Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.
Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Tel.: 089 82 99 46-0

Sie befinden sich hier:  Presse /

Erfolgreiche Zinssicherung in Nottuln

-luw- Nottuln. Die Zusammenarbeit der Gemeinde Nottuln mit dem Finanzberatungsunternehmen Magral AG (München) bleibt eine Erfolgsgeschichte.

Im Jahre 2015 überwies das Unternehmen der Gemeinde einen Erlös von 159.577,52 Euro, wie die Gemeindeverwaltung im Haupt- und Finanzausschuss berichtete. Bei dem Geld handelt es sich um Erträge aus Zinssicherungsgeschäften.

Im Dezember 2010 hatte der Gemeinderat auf Initiative und Anraten des Beigeordneten Klaus Fallberg die Zusammenarbeit mit der Magral AG beschlossen. Fallberg, der am Dienstag zum letzten Mal als Beigeordneter an der Ausschusssitzung teilnahm, zog eine ausgesprochen positive Bilanz der Zusammenarbeit mit der Magral AG.

Seit dem Jahr 2011 seien dadurch über 1,2 Millionen Euro in die Gemeindekasse geflossen - und dies ohne Risiken. CDU-Ratsherr Georg Schulze Bisping sprach dem Beigeordneten seinen ausdrücklichen Dank dafür aus, dass er seinerzeit die Initiative zu dieser Zusammenarbeit ergriffen habe.

Westfälische Zeitung - Nottuln, 4. März 2016

Hier können Sie sich den vollständigen Artikel herunterladen.

 

Hinweis der MAGRAL AG:
Die o.g. € 159.577,52 wurden nicht von der MAGRAL AG an die Stadt Nottuln überwiesen, sondern flossen der Stadt Nottuln aus den abgeschlossenen Zinssicherungsverträgen direkt von den beteiligten Banken zu.